Headerbild

Mitglieder Login

DHV - Die Berufsgewerkschaft e.V.

Wir über uns

DHV – Die Berufsgewerkschaft e.V. vertritt die Interessen von etwa 73.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Sie steht in der Tradition der christlichen Angestelltengewerkschaftsbewegung. Auch heute lässt sie sich in ihrem Handeln von den Grundprinzipien der christlichen Soziallehre, der Solidarität, Subsidiarität und des Pluralismus leiten.

Die Schwerpunkte der Branchen, in denen die DHV als eigenständige und unabhängige Arbeitnehmerinteressenbewegung auftritt, sind der Handel, die Banken, die Versicherungen und die Gesetzliche Sozialversicherung. Die DHV kämpft  für die Verbesserungen der Arbeitsbedingungen ihrer Mitglieder. Zur Durchsetzung der Interessen ihrer Mitglieder bekennt sich die DHV sich zur Sozialpartnerschaft genauso, wie zum Arbeitskampf- und Streikrecht.

Die DHV vertritt die Interessen ihrer Mitglieder ebenfalls gegenüber anderen Sozialpartnern und der Politik. Dazu dient unter anderem die Mitgliedschaft im Christlichen Gewerkschaftsbund Deutschlands und dem internationalen Zusammenschluss christlicher Gewerkschaften WOW.

Mit Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts wurde der DHV am 22.06.2021 die Tariffähigkeit aberkannt. Diese Entscheidung hält die DHV für einen verfassungswidrigen Eingriff in ihr Grundrecht als Arbeitnehmerkoalition und in die Grundrechte Ihrer Mitglieder, sich einer tariffähigen Arbeitnehmerkoalition ihrer Wahl anzuschließen! Die DHV wird daher eine Verfassungsbeschwerde einlegen und für die Wiedererlangung ihrer Tariffähigkeit kämpfen! Die fehlende Befugnis zum Abschluss von Tarifverträgen hält die DHV aber nicht davon ab, sich für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Beschäftigten einzusetzen. Sie wird:

  • Forderungen zu laufenden Tarifverhandlungen formulieren,
  • den Verlauf von Tarifverhandlungen und deren Ergebnisse kritisch begleiten,
  • ihre Mitglieder zur Beteiligung an Protest- und Streikaktionen unter Zahlung einer Streikunterstützung aufrufen,
  • dort, wo es möglich ist, als eigenständige Verhandlungspartnerin schuldrechtliche Kollektivvereinbarungen verhandeln und abschließen.

Die DHV gewährt weiterhin ihren Mitgliedern ein umfangreiches Servicepaket – informieren Sie sich auf unserer Internetseite!

 2li9156 aus

Der im September 2018 gewählte DHV-Hauptvorstand v. li. n. re.: Andreas Müller, Anne Kiesow, Jörg Steinbrück, Henning Röders, Hans-Rudolf Folz