Headerbild

Mitglieder Login

Sozialwahl 2017

Informationen zu den Sozialwahlen 2017

Alle sechs Jahre finden die Sozialwahlen statt, in der die Selbstverwaltungsgremien der gesetzlichen Sozialversicherung gewählt werden. Dazu gehören die Rentenversicherung, die Krankenkassen und die Berufsgenossenschaften. Wahlberechtigt sind alle Arbeitnehmer, die in diesen drei Zweigen der Sozialversicherung pflichtversichert sind

Wie wird gewählt?
Per Briefwahl! Die Wahlunterlagen werden allen Versicherten im April / Mai 2017 per Post zugeschickt.

Wichtig: Pro Stimmzettel darf nur eine Stimme vergeben werden!

Was wird gewählt?
Bei der Rentenversicherung wird die Vertreterversammlung - das Parlament der Deutschen Rentenversicherung Bund. - gewählt. .

Warum ist es wichtig zu wählen?
Die Gewählten in der Vertreterversammlung entscheiden über die Belange aller Versicherten!

Dies sind Themen wie:

  • Verwendung der der Beitragsmittel
  • Beschlussfassung über den Haushalt
  • Entscheidungen zur Verbesserung der Serviceangebote
  • Festlegung der Standorte für Reha-Kliniken
  • Wahl der Versichertenberater/innen

Wann wird gewählt?
Die Wahlunterlagen müssen spätestens am  31. Mai 2017 beim Versicherungsträger eingehen

Hier geh's weiter!