Headerbild

Mitglieder Login

Hoch verdientes Mitglied der DHV geehrt

Wie jedes Jahr lud der Oberbürgermeister der Stadt München zum Stehempfang zum 1. Mai ein. Traditionell werden zu dieser Gelegenheit verdiente Gewerkschafter mit Verleihung der Medaille „München leuchtet“ ausgezeichnet.

Heuer fand die Veranstaltung am 29.April im Alten Rathaussaal der Stadt München statt, insgesamt wurden 9 Gewerkschafter und Gewerkschafterinnen geehrt.

Dieses Jahr wurde unser hochverdientes und  hochgeschätztes Aufsichtsratsmitglied aus Bayern Ingrid Prager mit der Medaille geehrt, und das nicht erst zu ersten Mal: Sie wurde bereits zum dritten Mal ausgezeichnet für Ihr vielfältiges Engagement, diesmal besonders für Ihre vielen Ämter und Aufgaben für die DHV und den CGB in über 40 Jahren Mitgliedschaft.

Besonders ist zu erwähnen, dass Ingrid Prager die Medaille in der Stufe Silber erhielt, eine absolute Ausnahme und höchste Anerkennung. Alle Anderen Gehrten mussten sich mit der Stufe Bronze zufrieden geben.

Die DHV und der CGB waren gut vertreten und konnten Ingrid Prager mit lautem Applaus bei Ihrer Ehrung durch OB Reiter begleiten.

Wir beglückwünschen Frau Kollegin Prager und hoffen, dass sie auch in Zukunft weiter als guter Geist für ihre Heimat wie auch für die DHV wirkt.

Friedhelm Dömges