Headerbild

Mitglieder Login

Fachseminare für die Betriebsräte der Volks- und Raiffeisenbanken

20.07.2017

Das DHV-Bildungswerk Südwest veranstaltet dieses Jahr noch insgesamt drei Fachseminare für die Betriebsräte der Volks- und Raiffeisenbanken.

Stattfinden werden diese als Tagesseminare am:

  • 20. September in Walldorf/Reilingen
  • 12. Oktober in Stuttgart
  • 18. Oktober in Biberach an der Riß

Hierzu laden wir alle Betriebsräte der Volks- und Raiffeisenbanken unabhängig ihrer gewerkschaftlichen Zugehörigkeit ein.
Inhaltlich gestaltet sich dieses Tagesseminar als zweiter Baustein der im ersten Halbjahr stattgefundenen Tagesseminare.
Seit dem Jahr 2008 bestimmt die DHV - Die Berufsgewerkschaft e.V. maßgeblich die Tarifsituation bei den Genossenschaftsbanken.
 
Dank der DHV-Tarifabschlüsse steigen die Gehälter der Beschäftigten seit 2006 stetig an:
Bisher um Insgesamt mehr als + 22%!
 
Ein Tarifvertrag ist und bleibt ein Kompromiss, der beiden Seiten Zugeständnisse abfordert, aber auch nützt.
Mit diesem Seminar wollen wir den Betriebsräten unsere Tarifverträge im Detail vorstellen und ihnen bei den Umsetzungen Hilfestellungen geben.
Gleichzeitig wollen wir die Tarifverträge analysieren und die Weichenstellung für die anstehenden Verhandlungen über die Weiterentwicklung des Manteltarifvertrages und die nächste Tarifrunde 2019 vornehmen.

Seminarausschreibung