Headerbild

Mitglieder Login

Aufnahme der Tarifverhandlungen bei der Vion Crailsheim GmbH

08.12.2017

Am 07. Dezember 2017 fand die erste Runde der Tarifverhandlungen zwischen der DHV-Verhandlungskommission und Vertretern der Geschäftsführung am Standort Crailsheim statt.
Bei diesen Verhandlungen wurde ein erster, wichtiger Schritt auf dem Weg zu einem Tarifwerk gegangen.
In diesem 1. Termin wurde über den Abschluss eines Manteltarifvertrages verhandelt. Hauptaugenmerk lag hier auf den allgemeinen Rahmenbedingungen der Arbeitsverhältnisse, wie z.B. die Stundenzuschläge bei Mehrarbeit und Nachtarbeit, den Sonderurlauben bei Heirat oder Todesfällen, der Hinterbliebenenunterstützung, Urlaubsdauer und Urlaubsgeld sowie der Jahressonderzahlung.
Zu diesen und noch mehr Themen tauschte sich die DHV-Verhandlungskommission mit der Geschäftsleitung aus und die Positionen wurden abgesteckt. Auf den Abschluss eines Manteltarifvertrages konnte sich in diesem Termin noch nicht geeinigt werden.
Die 2. Runde der Verhandlungen wird am 05. Februar 2018 in Crailsheim stattfinden.
Bis zu diesem Termin wird ein erster Vertragsentwurf ausgearbeitet sein, über den anschließend noch weiterverhandelt wird.