Headerbild

Mitglieder Login

KBR Sitzung der Vion in Waldkrainburg

12.07.2018

Am 10. Und 11. Juni fand die KBR Sitzung der Vion an deren Standort Waldkrainburg statt. 18 Betriebsräte aus 9 Standorten und die Schwerbehindertenbeauftragte nahmen teil. Die Situng wurde souverän vom Vorsitzenden, unserem Mitglied Freddy Schütt aus Buchloe geleitet.

Nach den Berichten aus den einzelnen Standorten, den Bericht der Geschäftsleitung und des Personalverntwortlichen tauschten sich die Teilnehmer über die Situation bei Vion aus.

Trotz leicht rückläufigem Fleischkonsum und Schlachtungen ist die wirtschaftliche Situation als gut zu bezeichnen.

Schwer ist es an allen Standorten qualifiziertes Fahrpersonal  und AZUBIS für die gewerblichen Berufe zu finden zu finden. Dies führt zum Teil zu sehr erheblichen zeitlichen Belastungen an einzelnen Standorten, mit zum Teil erheblichen Anfall von Überstunden. Hier ist auf jeden Fall Handlungsbedarf, der sich nur durch Neueinstellungen regeln lässt.

Aus unserer Sicht hatte ich Gelegenheit auf die abgeschlossenen und laufende Tarifverhandlungen ausführlich zu erläutern.  Auch die Stellungnahme zum laufenden Verfahren zur Tariffähigkeit stießen auf großes Interesse.

Am zweiten Tag stand eine Werksführung durch den neu renovierten Schlachthof an. Nach Einkleidung und Desinfektion begann die Führung im Reinbereich und endete bei der Anlieferung der Rinder. Eine mehr als Informative Führung bei der der Prozess der Schlachtung vom Ende bis zum Anfang transparent gemacht wurde.

 

Die Teilnehmer kurz vor der Werksführung