Headerbild

Mitglieder Login

Auftritt bei der Kaufhof-Betriebsrätekonferenz 2015 in Willingen

17.06.2015

150617 kaufhof lv06

v. l.: Sabine Bondzio, Kaufhof-Betriebsrätin und Vorsitzende Bundesfachgruppe Handel, Alexander Henf, DHV-Landesgeschäftsführer Hessen, Peter Wellbrink, BR-Vorsitzender Galeria Kaufhof Hauptverwaltung und für die DHV im Kaufhof-Aufsichtsrat, Hans-Joachim Bondzio

Der Verkauf an die kanadische HBC-Gruppe (Hudsons Bay Company), ein nordamerikanischer Warenhauskonzern, prägte die Konferenz der Betriebsräte der Galeria Kaufhof GmbH vom 15. bis 17.06.2015 im hessischen Willingen. In diesem für das Unternehmen historischen Moment war die DHV mit ihrem Infostand vertreten. Wie in den vergangenen Jahren organisierte der Landesgeschäftsführer Nordrhein-Westfalen Hans-Joachim Bondzio den Auftritt der DHV-Berufsgewerkschaft. In diesem Jahr wurde er dabei vom hessischen Landesgeschäftsführer Alexander Henf unterstützt, die rund 300 Teilnehmer mit Informationsmaterial zu versorgen und die Veranstaltung zu begleiten. Am Stand der DHV wurden viele Gespräche geführt, die vor allem den Ausgang des Bieterverfahrens zum Inhalt hatten. Die DHV begrüßt die Entscheidung für den Verkauf an HBC und sieht dort im Vergleich zu den anderen Bietern die besseren Möglichkeiten und Zukunftsperspektiven für die Kolleginnen und Kollegen.