Headerbild

Mitglieder Login

Betriebsräte-Jahresversammlung bei Thomas Cook: Digitalisierung und die Folgen

23.03.2017

Die richtigen Schritte in die Zukunft im Zeichen der Digitalisierung: Das jährliche Treffen der Betriebsräte der Thomas Cook AG in Oberursel vom 21.03. bis zum 23.03.2017 stand unter diesem Motto. Die Kolleginnen und Kollegen vor Ort ließen es sich nicht nehmen, kritische Fragen zur Konzern-Strategie zu stellen. Dabei wurde deutlich, wie wichtig ein Treffen dieser Art auch für die Unternehmensleitung ist – viele Informationen konnten direkt weitergegeben werden.
In Gesprächen stellte der hessische DHV-Landesgeschäftsführer Alexander Henf fest, dass die Veränderungsgeschwindigkeit in der Arbeitswelt durch die Digitalisierung zu steigenden psychischen Belastungen unter den Mitarbeitern führt. Der Gesamtbetriebsrat und die Unternehmensleitung haben das Problem erkannt und versuchen, z.B. über flexible Arbeitsformen, dieser Gefahr zu begegnen. Ob das angesichts des Wettbewerbsdruck ausreicht, wird die DHV kritisch beobachten und immer wieder anmahnen.