Headerbild

Mitglieder Login

DRK Kreisverband Parchim: Tarifverhandlungen für 2016 haben begonnen

25.06.2015

Am 24.Juni 2015  fand das Auftaktgespräch der kommenden Tarifrunde  statt. Arbeitgeber und Gewerkschaft hatten vereinbart, die Gespräche frühzeitig zu beginnen.

Die DHV fordert deutliche Tarifverbesserungen. Es wird durch den zunehmend knapperen Arbeitsmarkt schwieriger für das DRK, gutes  Personal, insbesondere  Fachkräfte zu gewinnen und halten.  Die Vergütung dafür ein entscheidendes Kriterium. Hier  sieht die DHV-Tarifkommission einen deutlichen Korrekturbedarf, der  über eine übliche Tariferhöhung geht.

Die Forderungen im Einzelnen:  

  • Entgeltsteigerung um 6%, mindestens aber 90 Euro
  • Zusätzliche Erhöhung der Stufensprünge
  • Auszubildende:  Verbesserung  der  Vergütung  und  Zahlung  von  Zuschlägen und Erholungsbeihilfe
  • Schaffung einer tariflichen Möglichkeit zur Vereinbarung von Altersteilzeit
  • Einmalzahlung für DHV-Mitglieder


Der Arbeitgeber wird die Forderungen nun  bewerten. Die Verhandlungen werden am 12.08. fortgesetzt.