Headerbild

Mitglieder Login

Tarifinfo DRK Brandenburg - Verhandlungsergebnis erzielt: 5,3% Entgelterhöhung sowie eine Einmalzahlung für DHV-Mitglieder

22.12.2015

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach mehreren Verhandlungsrunden haben Arbeitgeber und DHV-Tarifkommission und Arbeitgeber ein Verhandlungsergebnis erzielt. Dieses Ergebnis ist noch nicht unterzeichnet und muss noch durch die Gremien beider Seiten bestätig werden.

Die wichtigsten Neuregelungen im Einzelnen:

Vergütung:

  1. Entgelterhöhung um 2,5% ab dem 01.01.2016. Laufzeit bis 31.12.2015
  2. Entgelterhöhung um 2,8% ab dem 01.01.2017
  3. Laufzeit bis 31.12.2017
  4. Beschäftigte die zum 01.01.2016 Mitglieder der oben genannten Gewerkschaft sind erhalten eine Sonderzahlung von 500 €. Die Sonderzahlung ist im Februar 2016 fällig.
  5. Erhöhung des Nachtarbeitszuschlags auf 1,80 Euro/Std.

Eingruppierung:

  1. Erzieher in Kitas werden in die Entgeltgruppe G eingruppiert. Diese ist künftig die Einstiegsgruppe.

Die Tarifparteien haben sich verständigen sich, zeitnah die Verhandlungen aufzunehmen zur Neufassung der Eingruppierungsmerkmale und Zuordnung von Berufsgruppen. Dies konnte in 2015 noch nicht erreicht werden. Verhandlungen dazu werden im April geführt.

Dank geht an die Mitglieder der Tarifkommission für die engagierte Mitarbeit und Durchsetzung der Erhöhung.

Zum Tarifabschluss werden wir gesondert informieren.

Allen Beschäftigten beim DRK wünsche ich ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in 2015.