Headerbild

Mitglieder Login

Tarifverhandlungen BDK/EWC: Durchbruch?

21.09.2017

Bei den Haustarifverhandlungen hat es ein Ergebnis gegeben. Nach Auseinandersetzungen wurde von der Verhandlungskommission  mit Unterstützung von Geschäftsführer Alexander Henf eine lineare Gehaltssteigerung von 3 % für 12 Monate ab dem 1.Januar 2018 durchgesetzt. Daneben konnten eine Reihe von Tätigkeiten in die Gehaltsgruppen aufgenommen werden.
Dieses Ergebnis unterliegt noch der Zustimmung der Tarifkommission. Angesichts der Null-Runde im letzten Jahr und vor allem der unklaren Ausrichtung der Unternehmen der Klinikdienste in der Zukunft, bleibt es offen ob das Ergebnis in den nächsten Sitzungen akzeptiert wird. Wir werden Sie informieren!