Headerbild

Mitglieder Login

Betriebsversammlung der REWE Region West 1

18.06.2018

Die Situation des Unternehmens zeigt sich auch in einer Betriebsversammlung. Daher wundert es nicht, dass die gute Stimmung bei der Betriebsversammlung der REWE Region West 1 am Sonntag, den 17.06.2018 in der Messehalle 8b in Düsseldorf die guten Zahlen spiegelte, die die Unternehmensleitung präsentierte.

Betriebsvorsitzender Roland Gerstenberg und seine Kolleginnen und Kollegen aus dem neu-gewählten Betriebsrat empfingen rund 4.000 Kollegen. Zur Eröffnung machte Herr Gersten-berg deutlich, dass diese guten Zahlen auf die Leistungen der Kolleginnen und Kollegen zurückgehen und der Betriebsrat noch um genug Baustellen weiß, um die sich das Gremium kümmern wird.

Die in den Redebeiträgen der Unternehmensleitung, u.a. Lionel Souque als Vorstandsvorsitzender der REWE Group und Ambroise Forssman als Geschäftsführer für Penny ausgeführten positiven Entwicklungen und geplanten Veränderungen wurden im Redebeitrag von Geschäftsführer Alexander Henf kommentiert. Neben der Vorstellung der DHV und des neuen Kollegen für Nordrhein-Westfalen, Herrn Harm Wellmann, machte Herr Henf deutlich dass Digitalisierung allein keine Antwort auf den zunehmenden Leistungsdruck ist, von dem immer mehr Kollegen berichten. Gerade vor der Forderung der Arbeitgeberseite, Kunden mehr als Gäste zu behandeln, wird es immer mehr auf die Wertschätzung der Mitarbeiter ankommen der neuen, aber vor allem der Bestandsmitarbeiter, die teilweise seit Jahrzehnten für das Unternehmen arbeiten.

Harm Wellmann und Alexander Henf nutzten die Gelegenheit und verteilten Werbegeschenke und Informationen zur DHV und  führten viele Gespräche mit Mitgliedern bei der REWE West 1.