Headerbild

Mitglieder Login

Eine gute Berufsbildung ist die Grundlage für beruflichen Erfolg!

Dies gilt vor allem für diejenigen, die gerade ins Berufsleben gestartet sind oder einen Berufswechsel vornehmen müssen.

Für viele Auszubildende ist der jährlich im Februar stattfindende Berufswettkampf ein wichtiger Bestandteil ihrer Vorbereitung für die Zwischen- beziehungsweise Abschlussprüfung. Unter prüfungsähnlichen Bedingungen können die Auszubildenden ihren Wissensstand testen, Lücken entdecken und schließen.

Eine virtuelle Version des Berufswettkampfes, der Wissenstest online, ist im Internet unter www.berufswettkampf.de von jeden online-fähigen Computer aus jederzeit erreichbar.

Die Kaufmännischen Berufsbildungsstätten des DHV veranstalten auf örtlicher und regionaler Ebene Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen. Die Vorbereitung auf die Kaufmannsgehilfenprüfung gehört ebenso zu ihren Angeboten wie Lehrgänge zur Ablegung der Bilanzbuchhalter-, Fachwirte- oder Sekretärinnenprüfungen. Daneben unterhalten die Kaufmännischen Berufsbildungsstätten des DHV mehrere Übungsfirmen zum Zweck der Umschulung und Ausbildung in kaufmännische Berufe.

 

Unsere Geschäftsstellen in Bremen und München bieten Vorbereitungslehrgänge auf die Kaufmannsgehilfenprüfung an.

Informationen erhalten Sie über die Geschäftsstellen sowie bei den Münchner Angeboten über die Internetseite www.bb-dhv.de.

 

Aktuelle Angebote der Bildungsstätte Bremen 2017 / 2018 für Auszubildende der Sparten:

Industrie
Spedition
Schifffahrt
Großhandel
Außenhandel
Büromanagement

Spartenbezogener Vorbereitungslehrgang Abschlussprüfung Frühjahr/Sommer 2018
Lehrgangsbeginn: Mitte November 2017

Aufbaukurs Rechnungswesen
Lehrgangsbeginn: voraussichtl. März 2018